SEMPT-AKADEMIE

SPIELSTÄRKE FÜRS LEBEN

Eine gezielte Förderung von Kindern und Jugendlichen spielt eine immer größere Rolle, um zunehmenden Leistungsanforderungen in Schule und Fußball gerecht zu werden.

Modernste Strategien helfen das fußballspezifisches Talent zu verbessern und zugleich die Mentale Stärke gegenüber äußeren Einflussfaktoren wie Erwartungshaltung oder Tabellenstand zu stärken, sowie die Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Unsere Fussball-Akademie, gegründet am 01.01.2011 im Landkreis Erding bietet durch ausgebildete Trainer und Pädagogen deutschlandweite Unterstützung an, beispielsweise bei Schwierigkeiten und Blockaden im Bereich Schule, Lernen, Fussballtraining und Wettkampfspiele.

 

Philosophie


Den Körper trainieren Sportler fast täglich. Warum den Geist und die Psyche nicht?

Unterbewusste Blockaden wie negative Gedanken, Ängste und Sorgen führen meist zu Leistungsminderung. Verzweiflungen stellen sich ein, die sich dann auch schulisch oder sogar gesundheitlich bemerkbar machen. Der Fußballer kommt außer Balance. ADS, ADHS, Hyperaktivität, Demenz und Burnout nehmen mehr und mehr in unserer Gesellschaft zu.

Mental- und Persönlichkeitstraining bedeutet für Geist und Seele das gleiche wie das regelmäßige Training für den Körper. Sie macht frei und unbeschwert, die Seele atmet auf. 

Das Konzept der SEMPT-Akademie verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz der Körper, Geist und Seele in Einklang bringen soll.


 

 

Michael Schöttner


Gründer und Leiter

"In der Vergangenheit kannst Du Deine Berufung erkennen."

Seit seinem 5. Lebensjahr ist er leidenschaftlich am Fußballplatz. Mit 18 Jahren übernimmt er sein erstes Amt als Juniorentrainer. Zahlreiche DFB-Lehrgänge und Lizenzen, sowie mehrere Tätigkeiten in unterschiedlichen Altersklassen folgen. Mit 24 Jahren konzentriert er sich vollständig auf sein Trainertalent und die Herausforderung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Das Leben konfrontiert ihn mit therapeutischen Alternativ- und Heilmethoden, wodurch er Zusammenhänge zwischen Körper, Geist und Seele erkennt. Er entwickelt Kombinationen für den Fußballsport. Der gelernte Bankkaufmann und Sparkassenfachwirt gründet mit 26 Jahren seine eigene Fußballschule SEMPT-Fussballstützpunkt.

Seit 2014 im Alter von 30 Jahren bietet er seine Leistungen nicht nur für den Fußballsport an, sondern z.B. auch in Schulen, Trainerausbildungen oder einfach nur in Personal Trainings. Er ist heute mit der SEMPT-Akademie ein geschätzter und gefragter Fußball- und Mentaltrainer- spezialisiert auf Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene.

 

 

Konzept

auf einen Blick

Basic-Training

Pädagogik-Training

 

KiCo

 

Konzept (Erklärung)

Unser Basic-Training hilft Einzelspieler bis ganze Mannschaften das fußballspezifische Talent im Grundlagenbereich wie Koordination, Schnelligkeit, Technik, Spiel-intelligenz und Fitness zu verbessern bzw zu verfeinern.

Unser Pädagogik-Training hilft Einzelspieler bis ganze Mannschaften zusätzlich ihre mentale Leistungsfähigkeit zu steigern, Persönlichkeitsmerkmale wie Selbstvertrauen, Zielfindung oder Motivation zu stärken und ihr Talent zu entfalten.

Unser KiCo unterstützt und begleitet im Einzelcoaching Kinder bis junge Erwachsene ihre mentale Leistungsfähigkeit zu steigern, Persönlichkeitsmerkmale wie Selbstvertrauen, Zielfindung oder Motivation zu stärken und ihr Talent zu entfalten.

Kompetenzen

brainkinmoves® (Energie- und Balancetrainer)

ist eine Trainingsmethode nach musikalischen Frequenzen. Bis zu 100 Ballkontakte in 60 Sekunden sorgen für ein Manifestieren von technischen Grundlagen und zudem zu körperlicher Ausgeglichenheit. Eine bessere Balance von und zwischen Körper, Geist und Seele macht sich bereits nach wenigen Trainingsminuten ersichtlich und sorgt langfristig für eine verbesserte Konzentration und erhöhte Aufmerksamkeit.

Urheber ist Michael Schöttner nach fast 4-jähriger Anwendung und Entwicklung im Fußball-, Schul- und Gesundheitstraining.

www.brainkinmoves.de



kinsporth® (Sportkinesiologe)

nach Dr. Werner Klingelhöffer (internationale Kinesiologieakademie Frankfurt) setzt auf die “körperbetonte” Ebene und beschäftigt sich wie auch das Life Kinetik-Training mit der Balance des Gehirns, zusätzlich aber auch mit der Balance und den 3 Ebenen des Körpers.

Wo wird kinsporth® eingesetzt?
Einzelsport, Mannschaftssport, Trainer, Schulen, Management, Physiotherapie

www.kinsporth.de



powerbrain® (Mental- und Motivationstrainer)

ist ein ausgereiftes, erfolgsorientiertes und ganzheitliches Mentaltraining, basierend auf den neuesten Erkenntnissen der weltweiten Gehirnforschung, der Bioenergetik, der Kommunikationswissenschaft, sowie auf Frequenz- und Entspannungstechniken.

Wo wird powerbrain eingesetzt®?
Bei Leistungsdruck in der Schule leichter umzugehen, effektiver zu lernen, selbständiger und konzentrierter zu arbeiten, mit dem Stress besser zurechtzukommen, bei Mannschaften, Trainer und Vereine, um durch hochqualifiziertes Coaching das Potential zu fördern und die Effektivität zu optimieren, bie Sportlern, ihre Leistungsfähigkeit zu erhöhen, die mentalen Stärken zu stabilisieren und somit ihr Leistungsmaximum im Wettkampf schneller abzurufen

www.powerbrain-institut.de



smovey® (Gesundheitstrainer)

ist eine Kombination aus bewährten traditionellen und aktuellen Bewegungs-, Balance-, Atem- und Koordinationsübungen, in fußballspezifischen Trainingsabläufen integriert, zur Steigerung der körperlichen, emotionalen und geistigen Leistungsfähigket.

Wo wird smovey® eingesetzt?
Ganzheits- als auch klassische Schulmedizin, Orthopädie, Neurologie, Psychotherapie, Onkologie, Ergo- und Physiotherapie, (Heil-)Massage (Lymphaktivierung), Ernährungs- u. Lebensberatung, Kliniken, REHA-, Kur- u. Ärztezentren, Thermen, Pflegeheime, Seniorenhäuser, Selbsthilfegruppen, Vitalhotels, NordicWalking, Fitness- u. GesundheitstrainerInnen, BademeisterInnen.

Als unterstützende Begleitung bei Morbus Parkinson, Alzheimer, Demenz, Adipositas, Diabetes, Multiple Sklerose, Rheuma, Burnout, Depressive Verstimmungssymptomatiken etc.

www.smovey.com



DFB (Fußball-Lizenztrainer)

wird überwiegend im F- und E-Juniorenbereich nach methodischen Aufbau größtenteils als Grundlagentraining angewandt. Schrittweise und ergänzend erfolgt je nach Können und Altersklasse der Einsatz alternativer Methoden.



CRS®Stoffwechselscreening (Gesundheitsberater)

hilft den Klienten, bestimmte Gewohnheiten rechtzeitig umzustellen, Beschwerden und Krankheiten vorzubeugen und die Bedürfnisse des eigenen Körpers kennenzulernen. Durch die präventive Messung ist es jedem einzelnen möglich, z.B. Entzündungen oder Übersäuerung im Organismus frühzeitig zu erkennen und zu bekämpfen.

Wo wird CRS® eingesetzt?
Profisport, Naturheilpraxen, Gesundheitsberatung, Rehazentren, Kliniken, Ärzten

www.mevitec.com



Institut für Potentialentfaltung (Kinder- und Jugendcoach)

hat zum Ziel, Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen, leichter, blockadenfreier und glücklicher in und durch das Leben zu gehen.

IPE-Methoden:
iERT®, systemische Aufstellung, EFT, Alphalearning, Glaubenssatz-Lösung, Doppelter Future Back Check®, Timelinearbeit

www.ipe-deutschland.de/schoettner



RIT (Reflexintegrationstraining)

RIT ist eine Kombination von erprobten Methoden, die dazu dienen, die Schul- und Lernprobleme sowie motorische Problematiken (fehlende neuromotorische Schulreife) von Kindern zu überprüfen, den individuellen Entwicklungsbedarf festzustellen und mit einem gezielten Unterstützungsprogramm eine Förderung des Kindes zu ermöglichen.



Stützpunkt Erding

Norbert Göbeler (Fussballtrainer)

Norbert Göbeler, DFB-B-Lizenz seit 1974, DFB-A-Lizenz seit 1978



Maximilian Buchauer (Fußballtrainer Kleinfeld)

Maximilian Buchauer, ausgebildeter Trainer nach SEMPT-Akademie, Bisherige Stationen als Spieler: TSV 1860 München, JFG Sempt Erding, FC Forstern, FC Erding



Sebastian Zitzelsberger (Fussballtrainer)

Sebastian Zitzelsberger, Praktikant in der Akademie 09/2016 bis 03/2017, Studium Sportmanagement, DFB-C-Lizenz Breitensport



Ilies Mebarki (Fussballtrainer)

Ilies Mebarki, Sportstudium, Praktikant in der Akademie 03/2016 bis 08/2016, U19-Co Trainer, aktiver Fußballer



Maximilian Hellinger (Fussballtrainer)

Maximilian Hellinger, Praktikant in der Akademie 09/2015 bis 03/2016, Studium Sportmanagemant, Bisherige Stationen als Spieler: FC Schwaig, SpVgg Altenerding, TSV 1860 Rosenheim, TSV Buchbach (Regionalliga)



Tess Tristram (Gesundheitsberaterin)

Tess Bernadette Tristram, staatl. geprüfte Diätassistentin, Naturheilpraxis Viebeck, Gesundheitstrainerin nach Energeticum® und CRS®



Partner

Exerlights

exerlights bietet erstmals die Möglichkeit das Training in Echtzeit steuern und beeinflussen zu können. Mittels LED-Lichtreizen werden Spielsituation verändert ohne das der Trainer unterbrechen muss. Mit einem Knopfdruck werden Spielfeld und Spieler zum Leuchten gebracht und es kann gestartet werden. Die benutzerfreundliche und kostenfreie exerlights-App ist der perfekte Assistent in jedem Trainer-Team. Nur wenige Voreinstellungen werden vorgenommen, den Rest übernimmt der "Assistent". Die exerlights-Box ist Transport- und Ladebox in einem, jedes Device hat seinen festen Platz und wird zeitgleich geladen.

 

The Revolution of Training (exerlights)

www.exerlights.com

Presse


SCROLLEN FÜR MEHR